Betonsanierung

Betonreparatur mit Langzeitschutz

Bei der Betonsanierung erzielen mit VINNAPAS®-Dispersionspulvern und -Dispersionen modifizierte Mörtel entscheidende Vorteile: Sie verbessern die Haftung auf Altbeton und Stahl, erhöhen die Verformbarkeit und Biegezugfestigkeit, senken das E-Modul und optimieren die Verarbeitbarkeit sowie Benetzungseigenschaften. Dazu wird der Beton zunächst mit Reparaturmörtel reprofiliert. Damit der Mörtel zuverlässig und dauerhaft auf dem zementären Untergrund (Beton) haftet, werden mit VINNAPAS® modifizierte, zementäre Haftschlämme verwendet.

Die reparierten Bereiche der Betonbauwerke werden im allgemeinen mit einer ein bis drei Millimeter dicken Feinspachtelmasse überzogen. Mit VINNAPAS®-Dispersionspulver vergütete, pulverförmige Zementfeinmörtel gewährleisten gute Verarbeitung, verhindern zu rasches Austrocknen der dünnen Schichten, garantieren höhere Dichtigkeit gegen das Eindringen von CO2 und Schadstoffen wie etwa Streusalz und verbessern die Frost/Tausalzbeständigkeit.

Ihre Auswahl ergab 1 Produktempfehlungen.
Produkte Anwendungalle zeigen Produktgruppealle zeigen Produkttypalle zeigen Eigenschaftalle zeigen
VINNAPAS® 5044 N (GER) Betonsanierung Bindemittel neutral

STANDORTAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.